Sie sind hier:   CLEANTECH Initiative Ostdeutschland  /   Service  /   Veranstaltungen  /  CIO-Veranstaltungen

ENERGIEFORUM & 2. Mitteldeutscher Tag der Elektromobilität

  • SAVE THE DATE!
  • 2. & 3. Oktober  2020
  • Autodrom Nordhausen

Gemeinsam mit der Sächsischen Energieagentur - SAENA GmbH, der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt GmbH, der CLEANTECH Initiative Ostdeutschland und der InTraSol - Intelligent Traffic Solutions GmbH lädt die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur herzlich zum zweiten länderübergreifenden Tag der nachhaltigen Mobilität ein.

Neben innovativen und praxistauglichen Antrieben und der damit in Verbindung stehenden Infrastruktur stehen die Neugestaltung von Mobilitäts- und Verkehrskonzepten für den ländlichen Raum sowie für Städte der Größenordnung, wie wir sie in unseren Bundesländern finden, im Zentrum der Veranstaltungsplanung.
Auftakt für diese Veranstaltungsreihe war das Energieforum „Klimafreundlich unterwegs – nachhaltige Mobilität auf Dienstfahrten“ im September 2019 in der Motorsport Arena Oschersleben. Diese länderübergreifende Veranstaltung wird nun fortgeführt.

Hiermit bieten wir Ihnen an, Aussteller auf dem

Länderübergreifenden ENERGIEFORUM gemeinsam mit dem

2. Mitteldeutschen Tag der Elektromobilität

am 2. und 3. Oktober 2020 im Autodrom Nordhausen

zu werden.

Am 2. Oktober findet das „Länderübergreifende Energieforum - Klimafreundlich unterwegs in Stadt und Land“ mit Grußworten des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur und erstklassigen Fachvorträgen statt.

Ganztägig sind die Präsentation Ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie Probefahrten mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen geplant.

Zielgruppe des ersten Veranstaltungstages sind Fachbesucher aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kommunen und Politik. Am zweiten Veranstaltungstag werden vorrangig die Bürger adressiert. Die Besucher haben die Möglichkeit mit verschiedenen Ausstellern ins Gespräch zu kommen und eine Vielzahl von Elektromobilitätsanwendungen auf dem Verkehrssicherheitsgelände des Autodroms praktisch zu testen und Hemmnisse abzubauen.

Beide Veranstaltungstage finden überwiegend unter freiem Himmel statt, sodass die Infektionsgefahr an dem Corona-Virus drastisch verringert wird.

Für Sie haben wir drei Paketoptionen vorbereitet.

Das Basis-Paket (500 €) besteht aus:

  • 10 m² Standfläche für Ihre Ausstellung   
  • Platzierung durch Veranstalter

Das BasisPlus-Paket (1.000 €) besteht aus:

  • 30 m² Standfläche für Ihre Ausstellung  
  • Platzierung durch Veranstalter
  • Stromanschluss (Bedarf bitte melden)
  • zentraler Sitzbereich für Beratungsgespräche
  • Teilnahme an Ausstellerpitch möglich 
  • Nutzung des Autodroms für Probefahrten der eigenen Produkte

Das Premium-Paket (1.500 €) besteht aus:

  • 70 m² Standfläche für Ihre Ausstellung
  • Platzierung gemeinsam mit Veranstalter, 2-/3-seitig geöffnet
  • Stromanschluss (Bedarf bitte melden)
  • zentraler Sitzbereich für Beratungsgespräche
  • Teilnahme an Ausstellerpitch möglich
  • Aufstellung eines firmeneigenen Roll-up im Konferenzraum
  • Nutzung des Autodroms für Probefahrten der eigenen Produkte
  • Einladungskarte als PDF-Dokument zum Versand an Ihre Partner
  • Ihre Logo-Präsentation auf der Einladung sowie weiteren offiziellen Veranstaltungsdokumenten

Für individuelle Absprachen und Wünsche stehen wir gern zur Verfügung.

Bei Interesse schicken Sie uns bitte Ihre Antwort per E-Mail, Fax oder Post an die unten aufgeführte Adresse. Nutzen Sie dazu bitte das angefügte Formular oder das Online-Formular auf  https://www.thega.de/energieforum