Sie sind hier:   CLEANTECH Initiative Ostdeutschland  /   Service  /   Veranstaltungen  /  weitere Veranstaltungen

DBU präsentiert "Vorreiter für mehr Ressourceneffizienz"

  • Termin: 26. April 2017

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) möchte ich Sie auf diesem Weg auf die Hannover Messe (24. – 28. April 2017) einladen - und für alle Besucher des DBU-Messestandes in Halle 2 (A 26) ein Gratis-Eintrittsticket für die Messe anbieten.

Die DBU wird dieses Jahr auf der HANNOVER MESSE "Vorreiter für mehr Ressourceneffizienz aus der mittelständischen Wirtschaft" präsentieren. Auf dem DBU-Stand zeigen folgende Unternehmen innovative materialsparende Lösungen für einen effizienten Energie- und Ressourceneinsatz in der Industrie:

  • Träger des Deutschen Umweltpreises Clean-Lasersysteme GmbH/ Proassort (Herzogenrath/Werdohl), Metallrecycling mit Laserlicht in Echtzeit 
  • ONYX composites GmbH, Ultraleichtbau E-Mobil – urbane Mobilität von morgen  
  • Eisenhuth GmbH & Co. KG, Effizienter 3-D-Druck zur Herstellung von Brennstoffzellen  
  • WZR ceramic solutions GmbH (Rheinbach), Ressourceneffizienz durch innovatives 3-D-Druckverfahren  
  • Zoz GmbH (Wenden), Ressourceneffiziente chemische Synthese 


Besuchen Sie auch folgende Veranstaltungen der DBU auf der Hannover Messe:

  • Montag, 24. April: Night of Innovations, Halle 2/ DBU-Stand A 26, ab 17 Uhr 
  • Dienstag, 25. April "Unternehmen für Ressourceneffizienz" voraussichtlich 12.00 – 13.00 Uhr, Messestände Hessen/Hessen Trade und Invest/ DBU Halle 2, A 26. Anschließend Imbiss und Empfang. 
  • Mittwoch, 26. April, 12 Uhr: DBU-Messetag u.a. mit Generalsekretär Dr. Heinrich Bottermann und dem niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz, Stefan Wenzel, DBU-Messetand Halle 2, A 26. Anschließend Imbiss und Empfang. 
  • Donnerstag, 27. April, 12 – 14 Uhr u.a. "DBU-Förderung für Ressourceneffizienz", EnergyEfficiencyCenter Halle 27, Stand L79   


Mehr Informationen finden sich auch unter  www.dbu.de/hannovermesse