Sie sind hier:   CLEANTECH Initiative Ostdeutschland  /   Angebote  /   Kommunikation  /   Informationsveranstaltungen  /  Windkraft

RECYCLING VON WINDKRAFTANLAGEN - INNOVATIONEN FÜR NEUE TECHNOLOGIEN


An Standorten, wo Repowering nicht möglich, wirtschaftlich nicht tragbar oder eine zweite Nutzung an anderem Standort ausgeschlossen ist, müssen unrentable Anlagen entsorgt und im besten Falle recycelt werden. Speziell die glasfaserverstärkten Kunststoffe der Rotorblätter stellen Deponien und Entsorger dabei vor große Herausforderungen. Eine einheitliche Regelung oder Standards, damit die Anlagen auch nach dem Betrieb umweltschonend entsorgt werden können, gibt es bisher nicht.

Gemeinsam mit der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt hat die Cleantech Initiative Ostdeutschland daher am 19. November 2018 in Magdeburg die Veranstaltung „Recycling von Windkraftanlagen – Innovationen für neue Technologien“ durchgeführt. Unter anderem wurden das rohstoffliche Recycling von GFK als zukünftige Verwertungsoption, die thermische Verwertung der Rotorblätter und verschiedene Fördermöglichkeiten des BMBF für eine kreislaufoptimierte Wirtschaftsweise intensiv diskutiert.



Bei Fragen steht Ihnen das Team der CIO gern zur Verfügung.